ÜBER MICH

Es war immer ein besonderes Erlebnis, als Kind mit meinem Vater unterwegs in den Bergen zu sein. Ich war glücklich und spürte, dass von den Bergen eine Kraft, eine Art Zauber aus ging. Und später in  meinen berufstätigen Jahren als Sozialarbeiterin und Familientherapeutin war das UnterwegsSein in den Bergen, zu Orten der Kraft ein unverzichtbares Mittel, Lösungen zu finden und die Dinge ins richtige Licht zu stellen. Als ausgebildete Pilgerbegleiterin EJW (Europäische Jakobwege) begleite ich Menschen auf Pilgerwegen. Pilgerwege sind für mich nicht nur Jakobswege, sondern auch Wege an Orte zum Auftanken, Kraft schöpfen und besinnlichem Verweilen. Magische Landschaften, majestätische Berggipfel, markante Hügel, ein Platz im Wald mit moosverwachsenen Steinen – das können Kraftorte sein, Orte für die Seele, wo man sich wohl fühlt. Kapellen und Kirchen stehen oft auf Plätzen mit Ausstrahlung.

Konzept / Gestaltung: Perspektiven by Christoph Wyss | Umsetzung: TYPO3